SPD Unterbezirk Mühldorf am Inn

Etappe zum Regierungswechsel

Veröffentlicht am 10.03.2013 in Unterbezirk

Wahlkreiskonferenz der Oberbayern SPD

Am Sonntag, den 10. März 2013 traf sich die Oberbayern SPD in Oberschleißheim zur Wahlkreiskonferenz. Die bayerische SPD hat eine weitere Etappe auf dem Weg zum Regierungswechsel absolviert. Die sieben Bezirkslisten der Landtagswahlkandidaten wurden an diesem Wochenende vervollständigt.

Link zu den Ergebnissen

Den Abschluss bildete am Sonntag die Aufstellungskonferenz für Oberbayern. Der bayerische SPD-Spitzenkandidat Christian Ude wurde hier mit 100 Prozent Zustimmung auf Platz 1 der oberbayerischen Liste gewählt.

In seiner Rede vor den Delegierten hatte Ude die Zuversicht seiner Parteifreunde gelobt: „Die SPD ist hoch motiviert, kampfentschlossen und will es wissen.“ Er warnte davor, den derzeitigen Umfragen Glauben zu schenken. Die Entscheidung falle erst am Wahltag. Die Meinungsforscher hätten schließlich in letzter Zeit oft ganz erheblich danebengelegen.

Ude schwor die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Freistaat auf den Politikwechsel ein: „Wo der amtierende Ministerpräsident nur noch für den Wechsel von Positionen steht, kann man eine Wechselstimmung im Lande doch nicht mehr ernsthaft in Frage stellen.“ Seehofer sei derzeit nur noch damit beschäftigt, „die Spuren des eigenen Regierungshandelns zu beseitigen“ und auf die Linie der SPD einzuschwenken. Ude betonte: „Man kann Ideen klauen, aber nicht Glaubwürdigkeit.“

  

Günter Zellner, SPD Landtagskandidat für den Wahlkreis Mühldorf kam auf einen guten 15. Platz

Günther Knoblauch, SPD Landtagskandidat für den Wahlkreis Altötting wurde auf den 18. Platz gesetzt.

Unter den Delegierten waren auch die beiden UB Vorsitzenden aus Mühldorf und Altötting, Richard Fischer und Franz Kammhuber.

 

So erreichen Sie uns

UB Mühldorf SPD-Geschäftsstelle Mühlenstraße 12 84453 Mühldorf Tel. 08631 - 71 97 Fax 08631 - 1 48 34 Eleonore.Ismail(at)spd.de