Digitales Rathaus: Haag ist vorn dabei

Veröffentlicht am 05.02.2020 in Kommunalpolitik

Bürgermeisterin Sissi Schätz konnte in München im Finanzministerium den Förderbescheid für das "digitale Rathaus" entgegennehmen. Damit profitiert der Markt Haag als eine der ersten Kommunen von diesem neuen Förderprogramm des Freistaates Bayern, so dass die Onlinedienste im Haager Rathaus erweitert werden können.

Einige Leistungen sind auch jetzt schon online verfügbar. Das digitale Angebot wird nun ab April dieses Jahres deutlich ausgebaut. Die Bürger können dann viele Behördenangelegenheiten bequem von zu Hause aus und rund um die Uhr erledigen. Es werden dann z.B. Leistungen des Meldeamtes, wie ein digitales Fundbüro, Anträge und Statusabfragen rund um den Ausweis, An- und Abmeldungen und diverse weitere Anträge und Bescheinigung online möglich sein.

Foto: Ministerium für Finanzen und Heimat; Bürgermeisterin Sissi Schätz mit Minister Albert Füracker und Ministerin Judith Gerlach

 
 

Homepage SPD Haag in Obb.

Landratkandidatin

Angelika Kölbl

Kreisräte

Kalender

Alle Termine öffnen.

10.02.2020 - 13.03.2020 Briefwahl beantragen, ab jetzt
In den nächsten Tagen kommen die Wahlbenachrichtigungen, damit kann ab jetzt die Briefwahl beantragt werden. …

26.02.2020, 18:00 Uhr Aschermittwoch - Fisch & Musik & Humor
Wir laden ein zum traditionellen Fischessen mit Richard Fischer und den StadtratskandidatInnen der SPD Der …

26.02.2020, 18:00 Uhr - 27.02.2020, 00:00 Uhr Steckerlfischessen

26.02.2020, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Einladung zur Diskussion mit den SPD Kandidaten
Was bewegt die Bevölkerung in Hörbering und Umgebung ? geht es vielleicht voran mit dem ersehnten Radweg nach Ne …

29.02.2020, 09:00 Uhr Waldkraiburger Infostand

Alle Termine

Mitglied werden!

So erreichen Sie uns

UB Mühldorf SPD-Geschäftsstelle Mühlenstraße 12 84453 Mühldorf Tel. 08631 - 71 97 Fax 08631 - 1 48 34 Eleonore.Ismail(at)spd.de
 

Besucher

Besucher:1105346
Heute:177
Online:1

Mühldorf ist bunt