SPD Unterbezirk Mühldorf am Inn

Neuwahlen im Unterbezirk Mühldorf

Veröffentlicht am 25.07.2013 in Unterbezirk

Wie schnell doch zwei Jahre vergehen. Mit diesem Satz begann Unterbezirksvorsitzender Richard Fischer seine Begrüßung am 24. Juli 2013, beim Kreuzerwirt in Mettenheim. Denn dort fand die UB Konferenz mit Neuwahlen statt.

Ja, zwei Jahre gehen schnell vorbei und doch ist es uns gelungen, in diesen beiden Jahren Zeichen zu setzen 

und viele verschiedene Aktionen und Veranstaltungen zu organisieren, sagte Richard Fischer in seiner Begrüßungsrede. In Mettenheim konnte er außer den Delegierten auch alle Kandidaten für die anstehenden Wahlen begrüßen.
Annette Heidrich (Bundestag), Günther Knoblauch (Landtag), Günter Zellner (Landtag) und Ludwig Spirkl (Bezirkstag) nahmen an der UB Konferenz teil und erhielten dort nochmal die Gelegenheit, ihre politischen Schwerpunkte zu erläutern.

Bevor man zum eigentlichen Geschehen überging, bat Richard Fischer die Anwesenden eine Gedenkminute für unseren verstorbenen Genossen Horst Krumpholz einzulegen, der im Juli 2013 verstarb. Er würdigte damit das langjährige politische Engagement Krumpholz für die SPD in den verschiedenen kommunalen Ebenen.

Die Konferenzleitung übernahmen Sissi Schätz, Bernd Wegmann und Richard Fischer, als Vorsitzender der Wahlkommission fungierte Peter Bauer. Bevor es zu den eigentlichen Wahlen kam, standen die Berichte auf dem Programm. Richard Fischer, als UB Vorsitzender, übernahm es, einen Überblick über die Arbeit der letzten beiden Jahre zu geben. Untermalt von einer Präsentation rief er die Veranstaltungen der letzten Jahre in Erinnerung. Von Stammtischen mit Ewald Schurer, Seminaren der Friedrich Stiftung, gemeinsamen Besuchen im Feuerwehrmuseum, dem Bunker 29 oder dem Ausflug zu den Bunkeranlagen im Mettenheimer Forst spannte sich ein breites politisches Spektrum. Als absolute Höhepunkte sind die Volksfestkundgebungen in Waldkraiburg der letzten Jahre zu bezeichnen. Hier konnten mit Markus Rinderspacher und Florian Pronold jeweils namhafte Politiker gewonnen werden. Mit der diesjährigen Veranstaltung wurde allerdings eine Marke gesetzt, die so nicht mehr leicht zu erreichen sein wird. Unser bayerischer Spitzenkandidat Christian Ude als Redner auf der Waldkraiburger Volksfestkundgebung zog rund 700 Besucher ins Festzelt. Eine wunderbar gelungene Veranstaltung, die uns auch Lob von höherer Stelle einbrachte.

Christa Russwurm in ihrer Funktion als Kassier gab einen Überblick über den aktuellen Kassenstand, den Bericht der Revision übernahm Bernd Wegmann, da keiner der beiden Revisoren anwesend war. Der Kassenführung wurde eine einwandfreie Arbeit bescheinigt, alles sei ordnungsgemäß geprüft worden.

Nach einer kurzen Aussprache zu den Berichten wurde die Vorstandschaft entlastet und die nun durchgeführten Wahlen brachten folgendes Ergebnis:

UB Vorsitzender
Richard Fischer  -  Einstimmig gewählt

Stellvertreter
Sissi Schätz und Christine Knoblauch

Kassier
Christa Russwurm

Schriftführer
Lothar Kunz

 

Beisitzer

Günther Knoblauch  SGK
Werner Schlund  AfB
Hans Baumgartner
Alexander Will
Gottfried Kirmeier

OV Vertreter:
Ampfing – Dietrich Hübner, Aschau – Manfred Römer, Heldenstein – Winfried Wagner, Haag – Peter Bauer,  Kraiburg – Werner Schreiber, Mettenheim – Manfred Igl,  Mühldorf – Thomas Enzinger, Neumarkt – Ludwig Spirkl, Schönberg – Michael Moosner,  Waldkraiburg – Bernd Wegmann

Schiedskommission:
Vorsitzender Walter Speckmeier, Stellv. Peter Thiel, Marianne Zollner, Beisitzer Robert Gerritsen, Manfred Steidl und Walter Zabelt

Revisoren:
Hans Liebl, Helena Bartaska

Delegierte zum Bezirkstag:
Richard Fischer, Sissi Schätz, Stellv. Bernd Wegmann, Günther Knoblauch

Delegierter zum Landesparteitag:
Richard Fischer  Stellv. Günther Knoblauch

Alle Gewählten nahmen ihre Wahl an, so kann Richard Fischer mit einer aktiven, engagierten Mannschaft die nächsten Jahre in Angriff nehmen. Viel Arbeit wartet in den kommenden Wochen und Monaten auf den Vorstand, sind doch 3 Wahlen bis 2014 vorzubereiten. Richard Fischer bedankte sich für das einstimmige Ergebnis und kündigte an: „Diesen Schwung nehmen wir mit in den Wahlkampf, um für Bayern und Deutschland ein sehr gutes Ergebnis zu erreichen“.

 

So erreichen Sie uns

UB Mühldorf SPD-Geschäftsstelle Mühlenstraße 12 84453 Mühldorf Tel. 08631 - 71 97 Fax 08631 - 1 48 34 Eleonore.Ismail(at)spd.de